SILBER

Getriebene Silberschale als plakativer Anhänger

Er muss schon aufpassen, wenn er nicht von den emporschießenden Dämpfen getroffen werden will, die sein noch immer etwas glühender Anhänger beim Eintauchen in bereitstehendes Wasser hervorruft. Geschmiedet hatte er ihn offensichtlich aus dem weißesten seiner edlen Metalle: SILBER.

Es ist anders als Gold oder Platin – nicht nur farblich. Es ist auch weicher. Das merkt man bereits beim Walzen. Später auch beim Feilen. Und weil es außerdem leichter schmilzt, sieht man sogar beim Gießen entspanntere Gesichter.

„Spontane Freundschaft? Auf alle Fälle!“

Spekuliert wird ja, dass vor zig Jahrhunderten definitiv noch Zauberwerkstätten existiert haben mussten, wo Kunstschaffende mit einfachsten Mitteln prächtigen Silberschmuck herstellten. Blinkendes Rohmaterial kam dabei meist aus Minen südlich von Athen. Unendliche Zeiten später bringen Spanier dann welches aus einer „Neuen Welt“. Dort hatte das weiß glänzende Metall mit der lateinischen Aufschrift „Argentum” (oder kurz: Ag) bereits ein ganzes Land mit seinem Namen getauft: Argentinien – also: „Silberland“.

Schnell hat man es im Verdacht, dass sein größter Verbündeter Schwefel heißt – schließlich existieren genügend mineralische Verbindungen mit ihm. Allerdings ändert sich dieser Eindruck, sobald Schwefelwasser oder namensverwandte Säure mit ins Spiel kommen.

Erstgenannte trüb goldbraune Brühe durfte der Goldschmied vor Jahrzehnten noch selbst herstellen. Dazu blieb lediglich von einem Klumpen übelriechender dreckig gelber Schwefelleber ein Stück abzubrechen und in heißem Wasser aufzulösen. Diese Tinktur erwies sich nun mal als perfekt, um Silber dunkel zu färben.

Eine Nummer bösartiger dann die Schwefelsäure – eine ätzende Flüssigkeit, die sich beim Verdünnen mit Wasser gerne von selbst aus dem Arbeitsgefäß katapultiert, falls man sie zuerst einfüllt. Das Beseitigen von steinharten Lötrückständen zählt folglich eher zu ihren leichteren Übungen.

Silberring nach Kundenvorgabe
Rauchquarz mit Rutilnadeln, gefasst in Silber
Angefertigtes Schloss in Silber

„Was für eine unglaublich neugierig machende Welt!“

Cookie Consent mit Real Cookie Banner